Freundschaftstreffen mit dem Rotary Club Zürcher Unterland

Donnerstag, 26. Januar 2023 18:15 - 22:00 , Kunst Museum Winterthur | Beim Stadthuas
Webseite: http://www.kmw.ch
Referenten/innen:

Konrad Bitterli, Direktor Kunst Museum Winterthur


Veranstalter:
  • Jacques F. Steiner
  • Konrad Bitterli

Freundschaftstreffen mit dem Rotary Club Zürcher Unterland

am 26. Januar 2023 in Winterthur

(kein Partneranlass)

Liebe Rotary Freunde

Besuch im Museum Reinhart am Stadtgarten.  

Konrad Bitterli, Direktor, führt uns durch die Ausstellung Kunst und Krieg. Von Goya bis Richter


Unter dem Titel «Kunst und Krieg» geht die Ausstellung im Kunst Museum Winterthur der Frage nach, wie Kunstschaffende im Verlauf der Jahrhunderte mit der Erfahrung von Kriegen umgegangen sind. In einem Streifzug von der Renaissance bis zur Gegenwart werden ausgewählte Meisterwerke von Albrecht Dürer und Francisco de Goya über Käthe Kollwitz bis hin zu modernen Meistern wie Gerhard Richter präsentiert. So gilt Jacques Callots «Misères de la Guerre», entstanden während des Dreissigjährigen Kriegs, als erstes Werk der europäischen Kunst, das sich den Auswirkungen des Kriegs auf einfache Leute wie Bauern und Soldaten annahm und nicht davor zurückschreckte, Brandschatzung, Raub, Mord und Plünderung ins Bild zu setzen.

Nach dem Museumsbesuch überqueren wir die Stadthausstrasse und verschieben uns ins Casinotheater Winterthur.

Beat Imhof, Geschäftsführer, wird uns das Casinotheater Winterthur vorstellen.

Das Casinotheater ist ein von Künstlerinnen und Sympathisanten getragenes Kulturhaus, das seit 2002 auf eigenes Risiko ohne öffentliche Beiträge einen ganzjährigen Theaterbetrieb führt. Das Theaterhaus hat sich zu einer in der Schweiz einmaligen Plattform für Kleinbühnen-Kunst mit Comedy, Satire, Kabarett, Poetry-Slam, Improtheater und Musik entwickelt. 

 

Datum:  Donnerstag, 26. Januar 2023, 18.15 Uhr

Ort:  Museum Reinhard am Stadtgarten, Winterthur

Erreichbar SBB                                          

Bülach ab: 17:35 Uhr S 41     

Winterthur Hb an:    17:55

Zu Fuss ab HB in 5 Min. bis Museum

Parkplätze: Coop/Manor Parkhaus Stadtgarten

Zeitplan / Referenten

18:15 Uhr, Eintreffen der Gäste im Museum

18:25 Uhr Begrüssung durch den Präsidenten des RC Winterthur, Samuel Roth

18:30 Uhr Führung durch die Ausstellung „Kunst und Krieg“, mit Konrad Bitterli, Direktor

19:45 Uhr Apero, danach Nachtessen im Casinotheater Winterthur, Stadthausstr.  119, 2. Etage

 

Kosten Museum CHF    16.00, zahlbar an der Museumskasse)

 (Gratis für Mitglieder des Kunstvereins Winterthur)   

Kosten Casinotheater CHF    65.00 (zahlbar vor dem Apero)                   Nachtessen inkl. Apero, Wein, Bier und Kaffee

Anmeldungen spätestens bis:             Donnerstag, 19. Januar 2023 an:


Mitglieder des RC Zürcher Unterland: Gesammelte Anmeldung des Clubs RCZU an  Jacques Steiner, Frohaldenstr. 72, 8180 Bülach 

jacques.f.steiner@bluewin.ch


Mitglied Kunstverein Winterthur     Ja (gratis Eintritt ins Museum / Nein - CHF 16.00           


 

Menu Fleisch

 

Kürbis Orangen-Suppe

***

Sanft geschmortes Rindsragout / Kartoffelstock / Wintergemüse

***

Hausgemachte Zwetschgentorte

 

Menu Vegetarisch

 

Kürbis Orangen-Suppe

***

Risotto / Ofenkürbis / geräucherte Askalon Zwiebel / Gruyere

***

Hausgemachte Zwetschgentorte

 

 

 

 

 



Goya. desastres de la guerra


Anmeldung

Die Anmeldefrist ist abgelaufen